Finde und fördere deinen spirituellen Weg

spirituelle Entwicklung, spirituelle Gabe, Freiheit, leichtigkeit, den eigenen Weg finden

Spiritualität ist weit mehr, als Kartenlegen, Hellsehen, eine Ausbildung machen, oder seinem Bauchgefühl zu vertrauen. Spiritualität ist viel mehr ein Bewusstseins- und Lebenszustand, dem wir folgen.

Wir haben das Gefühl, dass es beim Thema Spiritualität in den vergangenen Jahrzehnten in eine falsche Richtung abgedriftet ist. In eine Richtung, in der die Spiritualität mit der Esoterik gleichgestellt wurde. Für uns lebt die Esoterik bzw. die Themengebiete der Esoterik viel mehr von Gesetzmäßigkeiten, von Regeln und von Ausbildungen. Viele esoterische Themen sind so geglidert, dass sie zwangsläufig dazu führen, dass wir unsere Eigenverantwortung und Entwicklung abgeben und verlieren. Der spirituelle Gedanke hingegen, lebt davon, dass wir Verantwortung übernehmen. Das wir lernen was uns wichtig ist, das wir die Kraft finden, zu uns und unseren Wünschen zu stehen und das wir bereit sind, diesem Weg zu folgen, alleine oder mit einer stützenden Hand im Außen.

Zum 10 Min. Gratisgespräch

Um das ganze aber etwas besser zu veranschaulichen, hier mal 3 Beispiele, die ich so leider viel zu oft erlebt habe und 1 Beispiel, dass mir glücklicherweise nur 1x passiert ist, aber das ganze sehr gut veranschaulicht!

  1. Wunscherfüllung - In den vergangenen 10-12 Jahren sind mir so viele Menschen begegnet, die nur auf Grundlage von wünschen, ihr Leben verändern wollten. Sie haben die Verantwortung der Veränderung, in die Hände der Wünsche gelegt, anstatt Sie mit den eigenen Händen, der eigenen Seele und dem eigenen Herzen voranzutreiben. Wenn dies nicht gelungen ist, was meistens der Fall war, hieß es entweder: Man hat falsch gewünscht, oder es war der falsche Wunsch. 
  2. Beziehung mit dem Seelenpartner - Eine Verbindung mit einem Seelenpartner ist immer unendlich tief und es sind Energien vorhanden, die man nur selten richtig begreifen und verstehen kann. Doch was wenn diese Verbindung mit großen Herausforderungen beginnt? Die Esoterik sagt: Warte auf Ihn, denn der Seelenpartner ist dein zukünftiger Partner, mit dem du glücklich wirst. Es wird nur auf die Seelenebene geschaut, auf Gesetzmäßigkeiten, ohne dabei die weltliche Ebene mit einzubeziehen. Doch neben der Seele, haben wir einen Körper und damit auch eine Erdverbundenheit. Viel zu oft, verlieren Menschen in so einer Situation, nämlich den Blick für sich selbst. Verlieren sich aus den Augen und leiden sehr stark unter den Gegebenheiten. Wir sind der Überzeugung, dass es niemals Gottes Plan sein kann, dass wir uns selbst verlieren und der spirituelle Gedanke, würde daher immer auch dich einbeziehen. Was kannst du tun, damit du mit der Situation umgehen kannst, was kannst du tun, um nicht nur zu warten, sondern auch später in deiner Kraft zu sein, um eine erfüllte Beziehung zu leben.
  3. Verantwortung - Vor einigen Jahren rief mich eine Kundin an, mit der Frage: Bleiben mein Mann und ich zusammen. Was tut man in dem Moment als Berater? Man betrachtet den Mann, also findet heraus, was er fühlt, wie er zu ihr steht, was beides sehr positiv sichtbar war. Zusätzlich schaute ich noch, ob es eine andere gibt oder Gedanken an Trennung etc. All das war nicht sichtbar. Also teilte ich es mit. Gute 3 Monate später rief mich die Dame an und meldete sich wie folgt: Marcel, wie kann es sein, dass mein Mann sich gestern von mir getrennt hat, du sagtest doch, wir bleiben zusammen. Also tat ich was? Ich schaute auf die Situation und sah eine tiefe Enttäuschung bei ihrem Mann und teilte das mit. Ihre Aussage dann werde ich vermutlich nie vergessen, weil sie der beste Beweis für Verantwortung wegschieben ist, den man sich nur denken kann... Sie sagte: Ja das stimmt das er enttäuscht ist, ca. 3 Wochen nach unserem Gespräch habe ich einen Mann kennengelernt und mit ihm eine Affäre angefangen, die mein Mann gestern rausgefunden hat und sich deshalb getrennt hat, aber wie kann das sein, dass er sich getrennt hat, du sagtest doch, wir bleiben zusammen! Zum damaligen Zeitpunkt war das für mich ein kleiner Schock, aber heute kann ich gut damit umgehen. Ich hätte niemals sagen sollen: Ach übrigens, ja ihr bleibt zusammen, außer du betrügst ihn, überfährst ihn mit dem Auto oder stößt ihn vom Balkon, denn dein Mann kann auch sterben und ist jetzt nicht unsterblich, nur weil ich sehe ihr bleibt zusammen. Worauf ich hinaus möchte, die spirituelle Entwicklung und das spirituelle Wachstum bedeuten, dass wir Verantwortung für uns und unser handeln tragen und uns die Frage stellen, welchen Weg möchte ich gehen. Sollten wir mal falsch abbiegen, was jedem mal passieren kann, dann dürfen wir dazu stehen, um zu reifen und uns zu entwickeln.

 

Das war jetzt wirklich eine lange Einleitung, in das Thema, was wir unter Spiritualität verstehen. Ich glaube aber, dass es tatsächlich von großer Wichtigkeit ist, unsere Gedanken und Werte zu diesem Thema zu veranschaulichen. Für uns ist es eine Herzensangelegenheit, dass du dich entfalten kannst, dass du wachsen und vor allem glücklich werden kannst. Wir wünschen uns, dass du nämlich das anziehst, dass du verdienst und es dann auch genießen kannst und damit du es genießen kannst, ist es wichtig das du in deiner Kraft bist und Körper, Kopf und Seele, Hand in Hand gehen.

 

Dein spirituelles Wachstum

Es gibt sehr viele Möglichkeiten, neue Wege zu gehen, wenn wir in unserer spirituellen Entwicklung stecken. Daher ist es wichtig zu erst einmal festzuhalten, dass es weder einen richtigen noch falschen Weg gibt, wie man sein spirituelles Wachstum vorantreibt und auch keine falschen spirituellen Wege gibt. Die spirituelle Entwicklung und dein spiritueller Weg, sind etwas ganz individuelles und persönliches. Es ist dein Weg, von niemandem sonst. Du musst nicht spirituell arbeiten, um spirituell zu sein, aber du darfst natürlich gerne. Du musst nicht auf den Seelenpartner warten, um eine glückliche und erfüllte Beziehung zu leben. Du musst nicht im Wald spazieren, um dich zu erden und du musst auch nicht alles was wir hier schreiben, komplett als deine Wahrheit annehmen.

Denk daran, Spiritualität bedeutet:

Seine eigene Wahrheit zu finden und zu leben. Sich Meinungen, Themen und Dinge im außen anzuhören, zu lesen und sich damit zu beschäftigen, aber NUR das für sich mitnehmen, bei dem man spürt, dass bin ich und das hilft mir!

 

Triff also deine Entscheidungen, übernimm Verantwortung für deinen Weg, beschreite diesen und wisse, es ist dein Weg, mit allen positiven und herausfordernden Erlebnissen und Ereignissen. 

 

Die 7 Stufen der spirituellen Entwicklung

Um leichter deinen spirituellen Weg zu verstehen und diesen zu fördern, kann es von großer Wichtigkeit sein, zu verstehen, wo wir gerade stehen. Diese Frage zu klären und damit auch das Warum, gibt uns die Möglichkeit, leichter für uns selbst zu erforschen, was wir brauchen, um auf die nächste Stufe zu kommen.

Bitte stell dir die 7 Stufen, nicht wie eine Treppe vor, bei der es darum geht, den höchsten Punkt zu erreichen, dass Siegerpodest. Diese Stufen sind viel mehr, wie Orientierungspunkte auf einer Karte. 

 

Stufe 1: Hören

Am Anfang steht immer die Bereitschaft. 
Wir alle sind gesegnet mit einer Seele, doch nicht jeder von uns ist bereit, seiner Seele Gehör zu verschaffen.

Stufe 2: Klarheit

Du spürst, dass sich deine Seele immer lauter meldet? Dann folge ihr. 
Klarheit ist der Zustand, in dem wir anfangen, unser Leben und handeln zu hinterfragen.

Stufe 3: Verantwortung

Unsere Handlungen und unser Denken bestimmen unser Leben. Es ist nicht das Leben das uns ärgert, sondern unsere Entscheidungen und Gedanken, der Vergangenheit, die unser Leben geformt haben. Übernimm Verantwortung und nutze die Gegenwart, um die Zukunft zu formen.

Stufe 4: Schöpfungsenergie

In dir steckt die Kraft und die Macht, dein Leben zu wandeln. Das Leben möchte, dass du aktiv bist und nicht bloß auf den Bus wartest, der dich an dein Ziel fährt. Gehe deinem Ziel bewusst selbst entgegen und kreiere dein Leben und deine Zukunft mit Hilfe deiner Gedanken, Gefühlen und Taten. 

Stufe 5: Loslassen

Die Vergangenheit ist bereits geschehen und die Zukunft noch in der Ferne. Das Hier und Jetzt ist dein Ort des Seins. Gefühle, Erfahrungen, Meinungen, Gedankenmuster und vieles mehr, sind kein Teil von dir und deiner Seele, sondern anerzogen, anerlernt und angenommen. Lass los und mach dich frei von den Mustern in deinem Kopf.

Stufe 6: Vertrauen

Dein Leben hat das Beste verdient. Lass dich fallen, gib dich hin und lausche deiner Seele, den Sie führt dich auf deinem Weg. Du bist das Leben. Du bist Eins mit dir und du vertraust deinem Weg und darfst dich hingeben. 

Stufe 7: Ich

Ich bin ich.

 

Wichtig: Wir sind in jedem Bereich unseres Lebens, auf einer dieser Stufen und müssen dabei nicht, in allen Bereichen auf den gleichen Stufen stehen. Wir können in der Liebe, in Stufe 6 sein, aber in der beruflichen spirituellen Entwicklung in Stufe 1, wo wir noch nicht wissen, wohin die Reise geht.

10 Min Gratisgespräch für Neukunden

Immer mehr Menschen haben den Wunsch, sich spirituell zu entfalten. Es wird sich danach gesehnt, die eigene Seele zu leben und doch wird sich auf diesem Weg häufig verlaufen und nichts will so richtig klappen.

Viele Menschen verwechseln die spirituelle Entfaltung, mit esoterischen Gesetzen und Ausbildungen. Spirituelle Entwicklung heißt nicht, unbedingt eine Ausbildung machen zu müssen, sondern viel mehr, die Wege anzustoßen und zu gehen, die zu dir und deiner Seele passen. Wenn es dir schwer fällt, in deine Mitte zu finden, dir eine Orientierung fehlt und du immer wieder mit Hindernissen zu kämpfen hast, dann unterstützen dich unsere qualifizierten Experten von Herzen gerne, auf deiner spirituellen Reise.

Finde heraus, wo deine persönlichen Stärken liegen und wie du mehr in deine Kraft kommst, um das beste vom Leben anzuziehen.

Und so funktioniert es

1. Registrieren, 2. E-Mail öffnen, 3. Berater auswählen, 4. Anruf annehmen

Jetzt anmelden und Gratisgespräch führen

  • 1. Zugangsdaten
  • 2. Kontaktdaten
  • 3. Fertig

Bitte einen beliebigen Phantasienamen eingeben

Bitte geben Sie ein Passwort mit mindestens 8 Zeichen ein.

Bitte geben Sie das neue Passwort noch einmal ein.


Widerrufsformular herunterladen.

* Pflichtfelder

Unser Versprechen

Wir von Klara-Line

Als Familienunternehmen, mit einem eigenen spirituellen Hintergrund, ist es uns wichtig, dass Sie uns und unsere Berater unverbindlich kennenlernen. 

Dafür erhalten Sie ein 10 Minuten Gratisgespräch, als Geschenk. Stellen Sie kostenfrei Ihre Frage zum Thema spirituelle Entwicklung, spirituelle Begabung und den eigenen spirituellen Weg und erfahren Sie, wie Sie Ihrer Seele Raum schenken, um sich zu entfalten.

Uns liegt Transparenz, Ehrlichkeit und eine kompetente Beratung am Herzen. Daher arbeiten bei uns nur auserwählte Berater, die wir in einem ca. 60 Minuten Gespräch persönlich kennenlernen. 

Unser Geschenk ist an keine Bedingungen geknüpft. Es gibt weder ein Abo, noch versteckte Kosten! Wir achten Ihre Privatsphäre und verzichten daher komplett auf Werbeanrufe und Briefpost!

Sie können sich nach der Anmeldung gerne einen unserer Gratisberater aussuchen und für 10 Minuten kostenlos am Telefon Ihre Herzensfragen stellen. Damit Ihnen keine Kosten entstehen, wird das Gespräch automatisch beendet.

  • Kein Abo, keine versteckten Kosten
  • Ehrliche und kompetente Beratung
  • nur ausgewählte Berater
  • Schutz der Privatsphäre
  • Keine Werbeanrufe oder Briefpost
  • Gratisgespräch wird automatisch beendet

 

 

Mehr Beiträge in unserem Blog

In unserem Blog finden Sie regelmäßig neue Beiträge zum Thema spirituelle Entwicklung, Entfaltung, der Findung des eigenen Seelenweges und vieles mehr

>> Zum Blog << 

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und Ihre Erfahrung zu verbessern.